Über uns

Am 1.1.2004 wurde in Frenkendorf im Baselbiet der Verein Noble Art Boxing gegründet. 15 Freunde unterschiedlichen Alters sind die Gründungsväter. In Trainings und Wettkämpfen haben sie Wissen erworben, welches sie an andere Menschen weitergeben wollen. Daher verfolgt NAB die Ziele das Interesse am Sport weiterzugeben, Kinder-  und Jugendarbeit, Image-Aufbesserung des Boxsports und Fähigkeiten an interessierte Menschen weiterzugeben; unabhängig vom Alter, Geschlecht oder Herkunft. NAB bot bereits drei Monate nach der Gründung erste Einführungskurse an und wuchs seither stetig. Eine gute Betreuung und ein erstklassiges Training helfen dem NAB konstant weiterzuwachsen.

Der NAB Horgen wurde im November 2015 als Ableger des bereits gut etablierten Box Clubs NAB Frenkendorf gegründet. Hierfür hat sich ein Team boxbegeisteter Personen aus der Region zusammengeschlossen, von denen jeder bereits mehrjährige Erfahrung im Schweizer Boxsport mitbringt. Angefangen von der groben Idee, gefolgt von der detaillierten Erarbeitung des Konzeptes, bis hin zur praktischen Einrichtung der Trainingshalle, hat sich so innerhalb kürzester Zeit ein Team von drei Trainern zusammen gefunden um hochklassigen Boxsport in zentraler Lage am Zürichsee anzubieten. Gestützt wird dies durch die bereits vorhandene, professionelle Infrastruktur des Muttervereins NAB Frenkendorf, welcher die administrative Führung des Horgener Clubs übernimmt.

Gerade im Bereich des Kampfsportes, welcher leider immer wieder mit Vorurteilen zu kämpfen hat, ist es uns wichtig, unsere Kultur und Werte zu vermitteln. Deshalb legen wir Wert auf eine flache Hierarchie im Gym, ein familiär geführtes Training und Vereinsleben und einen respektvollen Umgang miteinander, Offenheit und Toleranz untereinander, Fairness und Disziplin innerhalb (und außerhalb!) des Gym’s und Leistungsbereitschaft & Engagement. Wir sind nicht daran interessiert, im Training Schläger auszubilden. Vielmehr möchten wir das Image des Boxsports pflegen und kontinuierlich verbessern. Um das zu erreichen, werden wir unsere Werte konsequent umsetzen und erwarten dies auch von unseren Mitgliedern.

Derzeit bieten wir am Standort Horgen zweimal pro Woche Training an. Jeweils Dienstags und Freitags ist unser Gym von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. Probetrainings können im Vorfeld vereinbart werden. Die ersten zwei Trainingseinheiten können dann zum „schnuppern“ kostenlos besucht werden. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme. Wer neugierig ist, kann auch gern während der Trainingszeiten spontan vorbeikommen, um einen ersten Eindruck zu gewinnen.